»
Artikelbezeichnung Rubrik Preis Anz. Jahrgang Inhalt
La Noue Sancerre Rouge - Claude Riffault Rotweine 19.50
2010 75 cl
Les Boucauds Magnum Sancerre Blanc - Claude R... Grossfl. weiss 43.00
2012 1.5 ltr
Les Boucauds Sancerre Blanc - Claude Riffaul... Weissweine 19.50
2012 75 cl
Les Chasseignes Magnum Sancerre Blanc - Claud... Grossfl. weiss 43.00
2011 1.5 ltr
Les Denisottes Magnum Sancerre Blanc - Claude... Grossfl. weiss 49.50
2011 1.5 ltr
Les Desmalets Magnum Sancerre Blanc - Claude ... Grossfl. weiss 49.50
2011 1.5 ltr
Les Desmalets Magnum Sancerre Blanc - Claude ... Grossfl. weiss 49.50
2012 1.5 ltr
Les Desmalets Sancerre Blanc - Claude Riffaul... Weissweine 23.00
2012 75 cl
Chardonnay - Colli del Soligo Weissweine 9.50
2013 75 cl
Col de Mez Jeroboam Prosecco Superiore - Coll... Schaumweine 99.00
3 ltr
Col de Mez Magnum Prosecco Superiore - Colli ... Schaumweine 28.00
1.5 ltr
Col de Mez Prosecco Superiore - Colli del Sol... Schaumweine 13.90
75 cl
Millesimato Prosecco Superiore - Colli del So... Schaumweine 21.00
2013 75 cl


La Noue Sancerre Rouge - Claude Riffault

Sancerre hat seit dem Mittelalter viele harte Zeiten durchlitten - Belagerungen, Eroberungen und im Jahre 1898 die vernichtende Attacke der Reblaus. Das Glück kam in den sechziger Jahren: Die Welt entdeckte den Sauvignon Blanc von den Steilhängen der Stadt auf dem Hügel. Die Nachfrage hatte nicht immer einen guten Einfluss auf die Qualität des Angebots. Doch mittlerweile gibt es in und um Sancerre etliche Winzer, deren Weine das ganze Potential von Rebe und Terroir ausschöpfen. Einer der uns ganz besonders auffiel, ist Stéphane Riffault von der Domaine Claude Riffault. Seit über 5 Generationen befindet sich das Weingut in Familienbesitz und umfasst 13.5 Hektaren Rebfläche, davon 10 mit Sauvignon Blanc und 3.5 mit Pinot Noir. Unweit der Kellerei befindet sich der lediglich 2,5 Hektar umfassende Rebberg La Noue. Das Alter der einzelnen Rebstöcke liegt zwischen 8 und 56 Jahren. Die reichhaltige Bodenbeschaffenheit wird von Lehm und Kalk dominiert und ergibt einen tiefgründigen Blauburgunder. Feinduftig, mit ausgeprägtem Pinot-Noir-Bukett und schöner Frucht (dunkle Kirsche und Brombeere). Im Gaumen süffig und weich. Ein Hochgenuss für die Sinne und der ideale Begleiter für ein Wiener Schnitzel mit lauwarmem Kartoffelsalat.


Preis: CHF 19.50   Eckdaten anzeigen


Mehr Infos: Robert Parker 85 Points - Sancerre rouge La Noue 2010.pdf (37.0KB)


PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)