Aktionsangebote im Vinoversum

Sortieren nach: Bezeichnung | Land/Gebiet | Preis | Produzent

Salaróla Aktion Biodynamisch


Italien/Veneto

Veneto IGT

2011

Weissweine

Moscato (60%), Tocai / Tokaier (40%)

In Barriques vergoren und ausgebaut

13.5%

0.2 g/l

9 bis 11 Grad

Nicht erforderlich

bis 2015

75 cl


Seit dem Jahrgang 2008 sind die bio-dynamisch erzeugten Weine von Maria Gioia Rosselini auch noch Bio-Zertifiziert. Das wichtigste Ziel von Maria ist, dass sich das Ökosystem im Weinberg selbst regulieren kann. Dadurch erreicht man eine Steigerung der Fruchtbarkeit des Bodens und die Stärkung des Immunsystems der Rebpflanze. Erreicht werden soll es vor allem durch gezielte Begrünung zwischen den Rebzeilen, was neuen Lebensraum für eine artenreiche Flora und Fauna schafft. Durch sie wird der Boden lockerer und zugleich mit organischen Substanzen versorgt. Die Reben werden nicht gespritzt, stattdessen werden Kompost und organischer Dünger eingesetzt. Sehr komplexes Nasenbild, das an Feuerstein, weisse Pfirsiche und exotische Früchte erinnert. Im Gaumen ebenso intensiv, ausladend und von grosser Tiefe. Gelbe Fruchtnoten herrschen vor, traubig und von einer feinen Mineralität.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 13.90 statt 15.80


Torrontés 1300 Aktion


Argentinien/M.O. Mendoza

Tupungato MO

2011

Weissweine

Torrontés (100%)

Im Stahltank

14%

1.6 g/l

9 bis 11 Grad

Nicht erforderlich

bis 2014

75 cl


Im Jahr 2003 legt der amerikanische Geschäftsmann Ward Lay den Grundstein für Andeluna. Seine Familie spielte in der Getränkewirtschaft seit geraumer Zeit eine wichtige Rolle, war doch sein Vater Mitgründer von Pepsico. Tragischerweise verstarb Ward Lay im Oktober 2011 im Alter von 66 Jahren an einem Krebsleiden. Seine Vision war es, mit einer Kollektion von Premiumweinen an die Spitze der argentinischen Weingüter zu gelangen. Das Weingut und die umliegenden Reblagen, befinden sich im Tupungato-Tal auf über 1300 Meter über Meer, eines der höchst gelegenen Weinanbaugebiete Mendoza. Der Höhenunterschied gegenüber den tiefer gelegenen Täler lässt die Trauben länger am Rebstock reifen, da die Nächte wesentlich kälter sind. Diese Frische sorgt für aromatische und strukturelle Tiefe und Konzentration in der Frucht. Der hellgelbe Torrontés besitzt ein ausgeprägtes Bouquet von Aprikosen und Moscatotrauben, fein verwoben mit einer mineralischen Limettennote im Hintergrund. Weich und rund am Gaumen, mit delikater Fruchtsüsse, guter Balance und Länge. Der ideale Weisswein zum Apéro.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 9.90 statt 12.90


Primitivo Aktion


Italien/Basilikata

Basilicata IGT

2011

Rotweine

Primitivo (100%)

6 Monate in französischen Barriques

14.7%

8.0 g/l

16 bis 18 Grad

Nicht erforderlich

bis 2017

75 cl


Wer es gerne fruchtig und mit einer gewissen Süsse mag, ist mit dem Primitivo von der Cantine Crocco sehr gut bedient.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 13.20 statt 16.50


Pirita Aktion


Spanien/D.O. Arribes del Duero

2007

Rotweine

Juan Garcia (70%), div. Sorten (s. Beschreibung) (30%)

18 Monate in französischen Barriques

14.5%

16 bis 18 Grad

Empfehlenswert

2012 bis 2017

75 cl


Selten treffe ich auf die Kombination einer neuen Appellation (Arribes del Duero) und einer mir neuen Traubensorte (Juan Garcia). Unmittelbar zur portugiesischen Grenze liegt Fermoselle, wo Charlotte Allen 17 Hektaren Weingärten besitzt. Das Alter der Rebstöcke liegt zwischen 50 und 100 Jahren und, was mich nicht sonderlich überrascht, in diesen buschähnlichen Rebgärten befindet sich eine Vielzahl von Rebsorten. Allen voran die hier beheimatete Juan Garcia, mit einem Anteil von ca. 70 %, der Rest verteilt sich auf diverse Sorten, unter anderen Rufete, Bruñal und Tempranillo. Unbedingt dekantieren und sich entwickeln lassen. Am Anfang ist diese ungewöhnliche Cuvée etwas gewöhnungsbedürftig. Ihren ganzen Charme entwickelt sie erst in der Karaffe. Danach kommt eine Vielfalt von Aromen zur Geltung. Weichselkirschen, Kirsch, Zuppa Inglese - man wird ein wenig an einen Gewürzbasar erinnert. Frische rote Beerenfrucht mit seidenfeinem Tannin vereint sich zu einem authentischen Weinerlebnis.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)

Mehr Infos: Almaroja-Charlotte-Allen-Pirita-2007.pdf (787.6KB)

Preis: CHF 17.60 statt 22.00