Neuheiten in unserem Sortiment

Sortieren nach: Bezeichnung | Land/Gebiet | Preis | Produzent

El Temido Neu


Spanien/D.O. Arlanza

2011

Rotweine

Tinta del País (Tempranillo) (70%), Mencía (15%), Garnacha Tinto (15%)

12 Monate in französischen Barriques

15%

17 bis 19 Grad

Empfehlenswert

bis 2025

75 cl


Die Region Arlanza gehört mit seinen 400 ha Rebfläche zu den kleinsten Weinanbaugebieten Spaniens. Die hügelige und zum Teil bergige Weinregion (700 bis 1200 m über Meer) liegt nördlich vom Ribera del Duero und ist dem berühmten Nachbarn in klimatischer und geographischer Hinsicht äusserst ähnlich. Nicht aber wenn es um die Anzahl Betriebe geht. Lediglich ein Dutzend Weingütern machen hier Wein. Die wichtigste und meistangebaute Rebsorte ist die Tempranillo-Traube (95% der Rebfläche), hier Tinta del País genannt. Die restlichen roten Sorten sind Garnacha, Mencia, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot. Die zu erwähnenden, selten anzutreffenden weissen Rebsorten sind Viura und Albillo. Die grosse Anzahl an alten und gut gepflegten Rebstöcken bringen konzentrierte Weine mit grossem Potenzial hervor. Vor allem wenn die Trauben aus den höhergelegenen Weingärten stammen. Sabinares ist das Projekt von vier Freunden (Luis Martín, David González, Béquer Prieto, Juan Antonio Leza). Jeder von ihnen macht seit über 10 Jahren in unterschiedlichen Betrieben Wein. Einem glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass die vier Freunde auf die uralten Rebgärten, die auf über 1000 Meter über Meer liegen, aufmerksam wurden. Schnell fand man einen kleinen Keller in der Ortschaft Lerma und kelterte den ersten Jahrgang 2011. Anzahl produzierte Flaschen: 2550

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 35.00


Le Pitre Salento Negroamaro Neu


Italien/Apulien

Salento IGT

2011

Rotweine

Negroamaro (100%)

12 Monate in französischen Barriques

14%

16 bis 18 Grad

1/2 Stunde Dekantieren empfehlenswert

bis 2019

75 cl


PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 17.50


Le Pitre Salento Primitivo Neu


Italien/Apulien

Salento IGT

2011

Rotweine

Primitivo (100%)

12 Monate in französischen Barriques

16%

16 bis 18 Grad

1/2 Stunde Dekantieren empfehlenswert

bis 2019

75 cl


PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 18.50


Pancrudo Rioja Neu


2011

Rotweine

Garnacha Tinto (100%)

15 Monate in französischen Barriques

15%

1.2 g/l

17 bis 19 Grad

Empfehlenswert

bis 2025

75 cl


Die Suche nach einem modernen, fruchtbetonten Rioja war langwierig. Mehrere Dutzend Exemplare haben wir degustiert, immer mit der Vision von einem stoffigen, mit beerigen Nuancen und eher niedrigem Säurewert getragenen Wein. Häufig trafen wir auf überreife Exemplare, aber auch auf solche mit vegetalen und fehlerhaften Noten. Alles weit entfernt von unserer Vorstellung, wie sich ein Rioja auch präsentieren kann. Wir sind aber der Meinung, dass mit der heutigen Erkenntnis der Weinbereitung die Möglichkeit besteht, auch in dieser Gegend Weine mit modernem Format herzustellen. In der letzten Blindverkostung war dann ein Muster dabei, bei dem ich zu meinen Notizen den Zusatz «must have» hinzufügte. Fernab von der alten Schule, die man allzu oft im Rioja antrifft. Dafür ein molliger, viskoser Tropfen mit stupenden Fruchtnoten. Endlich, wir sind am Ziel.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 38.00


Sauvignon Blanc Steingebiss Neu


Deutschland/Pfalz

2013

Weissweine

Sauvignon Blanc (100%)

Im Edelstahltank und im grossen Eichenfass

12.5%

3.6 g/l

2014 bis 2020

75 cl


In der Nähe vom südpfälzischen Ort Appenhofen befindet sich die Einzellage Steingebiss. Von dort hat man einen spektakulären Ausblick über die Rheinebene bis hin zum gegenüberliegenden Nordschwarzwald. Der Weinberg weist ein prägnanter Rassecharakter und gute Minarlik aus. Der aus der Einzellage "Steingebiss" stammende Sauvignon Blanc hat eine hellgoldene Farbe mit grasgrünen Reflexen. Betörende Aromen von grünem Gras, frische Stachelbeeren und Zitronengras dominieren in der Nase. Im Gaumen ist er straff, mit einer würzigen Note und herzhaften Fruchtaromen. Ein Sauvignon Blanc mit hohem Spassfaktor.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 18.50


Z - Rotwein Neu


Deutschland/Pfalz

2011

Rotweine

Cabernet Sauvignon (65%), Cabernet Franc (25%), Shiraz (10%)

12 Monate in französischen Barriques

13.5%

0.9 g/l

2014 bis 2020

75 cl


Der "Z - Rotwein" von Oliver Zeter leuchtet fast schwarz im Glas. Die Nase ist dicht, voll und komplex. Mineralische Noten werden von schwarzen Beeren und Gewürzen begleitet. Am Gaumen ist der Z würzig und mit viel dunkler Frucht, Mokka und Schokolade ausgestattet.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 19.50


Sweetheart QbA Neu


Deutschland/Pfalz

2013

Dessertweine

Sauvignon Blanc (100%)

Im Edelstahltank

7.5%

98.0 g/l

2014 bis 2020

50 cl


Sweetheart ist ein frecher Süsswein aus spätgelesenen, sehr reifen Sauvignon Blanc Trauben. Der Wein ist fruchtig, exotisch pikant mit einem raffinierten Säure- und Fruchtsüssespiel. Passt zum Aperitif oder zu fruchtigen Desserts. Der trinkselige Bär mit den fast menschlichen Zügen auf dem Vorderetikett wurde 1933 von einem bekannten pfälzischer Maler als Hommage an Oliver Zeters Urgrossvater Walter Baer gezeichnet.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 15.00


Weisser Burgunder Weiler Schlipf CS Neu


Deutschland/Baden

2012

Weissweine

Weissburgunder (100%)

Im grossen Eichenfass

12.5%

0.7 g/l

9 bis 11 Grad

2014 bis 2018

75 cl


Inmitten der absoluten Spitzenlage im Markgräflerland, dem Weiler Schlipf, stehen dem Weingut 8 Hektar Reben zur Verfügung. Die Besonderheiten des Weiler Schlipf sind seine exponierte Südsüdwest-Steillagen mit schweren kalkhaltigen Lehmböden. Klimatisch profitieren die Reben von den warmen, mediterranen Luftströmungen. Gehaltvolles Bouquet mit Aromen von gelben Früchten und einer dezenten Röstnote. Kräftiger, eleganter Körper, facettenreiche Aromatik, würzige Cremigkeit mit einer harmonischen Säure und einer ausgeprägten mineralischen Note.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 19.00


Chardonnay Weiler Schlipf CS*** Neu


Deutschland/Baden

2011

Weissweine

Chardonnay (100%)

12 Monate in französischen Barriques

13.5%

0.6 g/l

10 bis 12 Grad

2014 bis 2019

75 cl


Inmitten der absoluten Spitzenlage im Markgräflerland, dem Weiler Schlipf, stehen dem Weingut 8 Hektar Reben zur Verfügung. Die Besonderheiten des Weiler Schlipf sind seine exponierte Südsüdwest-Steillagen mit schweren kalkhaltigen Lehmböden. Klimatisch profitieren die Reben von den warmen, mediterranen Luftströmungen. Nuancenreiches Bouquet mit Anklängen von tropischen Früchten und einer feinen Röstnote. Im Gaumen verführerisches Aroma mit einer cremig-eleganten Struktur. Harmonie pur. Sehr langer Abgang.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 33.00


Spätburgunder Weiler Schlipf CS*** Neu


Deutschland/Baden

2011

Rotweine

Pinot Noir (100%)

12 Monate in französischen Barriques

13.5%

1.4 g/l

16 bis 18 Grad

2014 bis 2022

75 cl


Inmitten der absoluten Spitzenlage im Markgräflerland, dem Weiler Schlipf, stehen dem Weingut 8 Hektar Reben zur Verfügung. Die Besonderheiten des Weiler Schlipf sind seine exponierte Südsüdwest-Steillagen mit schweren kalkhaltigen Lehmböden. Klimatisch profitieren die Reben von den warmen, mediterranen Luftströmungen. Tiefgründige, noble Nase mit Aromen von roten und schwarzen Beeren sowie würzigen und rauchigen Noten. Im Gaumen dicht gewoben, aber zugleich geschmeidig und elegant, herrliche Extraktsüsse, vielschichtige Aromatik, saftige Säure, weiche Tannine, sehr langes, betörendes Finale.

PDF Fact-Sheet (mit Preis)    PDF Fact-Sheet (ohne Preis)
Preis: CHF 30.00